Faszination Universum - Eine Frage der Zeit [komplette TV-Folge] | Harald Lesch

PRESS TO DOWNLOAD:

— Handwritten subtitles — Generated subtitles

Start Reading:

Woher kommt alles, was heute existiert? Der Urknall war der Beginn einer Entwicklung, die bereits über 10 Milliarden Jahre andauert. Erst dann entstand in unserem Sonnensystem Leben. Hätte es nicht auch schneller gehen können? Das Leben scheint es heute sehr eilig zu haben und viele Vorgänge sind so schnell, dass sie sich unserer Wahrnehmung entziehen. Doch bis das Leben so richtig durchstarten konnte, Faszination Universum mit Professor Harald Lesch aus dem großen Refraktor in Potsdam Herzlich Willkommen bei Faszination Universum Was ist denn unser wertvollstes Gut? Genau, unsere Zeit! Aber wie gehen wir damit um? Wir pressen sie zusammen, wir beschleunigen sie - scheinbar, indem wir mit allen möglichen technischen Hilfsmitteln versuchen, noch das Letzte aus unserer Lebenszeit herauszupressen. Dabei, die Uhren der Natur, die können wir nicht manipulieren Da oben im Kosmos oder unten in der Materie, an der Rändern der Zeit, da gibt es nämlich keine Termine und keinen Zeitdruck. Sterne und Planeten, die rasen zwar da oben hin und her, aber das dauert ewig und drei Tage, bis wir da mal Veränderungen sehen. Und in der Materie, da wo wir glauben, da ist es stabil, da spielt sich, zeitlich gesprochen, der Teufel ab.