Kardeşim Benim | Full HD İzle

Kardeşim Benim | Full HD İzle

SUBTITLE'S INFO:

Language: German

Type: Human

Number of phrases: 1472

Number of words: 9965

Number of symbols: 49054

DOWNLOAD SUBTITLES:

DOWNLOAD AUDIO AND VIDEO:

SUBTITLES:

Subtitles prepared by human
00:30
-Mein Beileid. -Danke Bruder, danke. Vielen Dank. Du kannst es hierher, neben der Wand bringen. Soll den Weg nicht blockieren. Bruder… Die Kragenbilder sind da. Danke Çetin. -Du stehst an der Tür und verteilst die. -Ok. -Mein Beileid. -Danke schön, danke. Herr Ozan, willkommen Herr Ozan. Hier, darf ich so geben. Da sind viele Journalisten. Lass mich dies erst… -Ok lass es, ich kann es selber machen -Um Gotteswillen, ich habe…es fertig gemacht. Bitte, bitte Herr Ozan. -Herr Ozan, mein Beileid für Sie. -Danke Jungs. Herr Ozan, es wird behauptet dass Ihr Vater in seinen letzten Tagen sehr krank war. Könnten Sie eine Erklärung angeben?? bitte? Es wird auch behauptet dass es zwischen euch nicht gut war, Herr Ozan. Liebe Herren, wir haben hier eine Beerdigung. Ich bitte Sie… -Geben Sie bitte eine Erklärung an. -Könnten Sie bitte eine Erklärung angeben? -Ich bitte euch. -Eine Erklärung bitte. -Unsere Beileid. -Danke schön. Bin im Verkehr stecken geblieben. Gut gemacht. -Hat die Beerdigung schon begonnen? -Nein. Noch nicht begonnen. Wir haben auf den Hauptdarsteller gewartet. Wenn du schon hier bist, können wir anfangen. Es würde genügen wenn du gesagt hättest dass ich spät war. Sei nicht böse, du bist nicht spät. Der Teil den du liebst beginnt erst jetzt.
02:23
Schau Mal schon jetzt stehen die an der Schlange. Es ist nicht die Schlange für ein Autogramm, aber komm klar damit. Machst Blödsinn jetzt. Der verstorbene ist auch mein Vater. Ja, ja… Umarme mich nicht als dein Bruder… …ich kann so viel Sinnlichkeit nicht vertragen. Moment, Moment… Ich bin die Schwester Fadik. Eine Sekunde… Mein Beileid. Ozan… Mein Beileid, mein Sohn… Danke. Ozan. Ich sehe dein Vater wenn ich zu dir hinschaue. Mein Sohn, mein Sohn… Du bist in meinen Händen aufgewachsen. Sag meine Schwester, meine Schwester. Du sagtest Schwester Fadik. -Sag schon mein Junge, sag mein Sohn. -Ich werde sagen, wenn Sie mich loslassen. Ich kann es nicht. Wie war Ihr Name? Fadik. Du wirst Fadik sagen. Aber sag es so laut damit alle dich hören können. Schwester Fadik, danke Schwester. Komm schon Schwester, da sind viele in der Reihe. Ja, ja… Wir mögen ihn so sehr, dass ich dir geben würde. Ich werde für dich stimmen im Eurovision. Also, mein Beileid. Deine Schwester Fadik, Ich bin die Schwester Fadik. Wer war diese Frau? Sie hätte mich fast erwürgt. Du seiest in ihren Händen groß geworden.
03:37
Deine Schwester Fadik hat es so gesagt. -Mein Beileid. -Danke. -Um Wohl der Freunde. -Danke. Vielen Dank. Hakan, mein Sohn, niemand wie dein Vater wird es wieder auf dieser Welt kommen. -Onkel Cemil… -Er war ein ehrlicher Mann. -Was machst du Onkel Cemil? -Er mochte mich auch. Ich weiß dass er dich sehr gemocht hätte. Was machst du? Vertragt euch mein Sohn! Vertragt Euch! -Sauersein geht nicht auf einer Beerdigung. -Onkel Cemil… Der verstorbene war auch traurig über eure Situation. Onkel Cemil, was machst du? Da sind Leute in der Schlange. -Sagt ihr habt euch vertragen und ich gehe. -Onkel Cemil, eine Sekunde bitte. Okay, okay, um Gotteswillen. Wir haben uns vertragen. Ok? Also du kommst hier und machst eine Handlung. Onkel Cemil, bitte… Es hat geklappt. Mein Beileid, mein Sohn. Mein Beileid, mein Sohn. -Danke Onkel Cemil. -Danke Onkel Cemil, vielen Dank. Ich habe es nur gesagt um ihn wegzuhaben, Verstehe es nicht falsch. Ich habe schon lange aufgegeben dich zu verstehen. Keine Sorge. Okay Bruder, wir sind da, mit Zeynep, wir warten. Okay, okay, wir werden euch schon sagen. Keine Sorge. Erinnerst dich an die Hochzeit wo dieses Foto gemacht wurde? Ja, ich erinnere mich. Diese Hochzeit war in Devrek, nicht wahr? Wo ist denn dieser Mann geblieben?
07:30
Es war ein großes Ding. Die Seite der Braut hat einen Streit angefangen. Die Boulevardpresse steht immer noch da. Wenn ich es wäre, hätte ich auch gewartet. Die berühmten Brüder sprechen seit vielen Jahren nicht miteinander... …und sie sind bei der Beerdigung ihres Vaters. Würde es eine bessere Nachricht geben als dies. -Bruder… -Eine Sekunde… Jungs, tut mir leid, bin sehr spät dran Wie sieht es denn da unten aus? Überall stehen Journalisten. Und es ist sehr heiß. Lass mich mal schauen. Halt dies Mal… Unser Sohn ist verrückt nach dir. Aber das ist verboten, es ist verboten. Verboten. Hab schon gemacht, schon gemacht. Habe für euch Bananen mitgebracht. Er hat für uns Bananen mitgebracht. Und wir sollen die essen. Also Herr Ozan, es geht nicht so tonlos. Ich gehe jetzt, schneide es in Würfeln… …in Scheiben, und… Wir sind draußen Bruder, falls du was brauchst. -Ok, Bruder, danke. -Jungs… …welcher ist der Stuhl von Bruder Erkan? Dieser hier. Bruder Erkan wollte ihn hier haben. Also, seitdem ihr beide hier seid, können wir jetzt anschauen. -Was anschauen? -Das Testament ist nicht schriftlich. Bruder Erkan hat ein Video aufgenommen... ...und er wollte das ihr zwei es gleichzeitig anschaut.
08:55
Nehmt Platz wir schauen es an. Kommt schon. Falls ihr bereit seid, fangen wir an. Wer ist denn dieser Junge? Der Sohn von den Nachbarn. Wärst du ab und zu gekommen, hättest du ihn erkennen können. Als ob du warst immer mit ihm. Läuft es schon Ahmet? Ja, es läuft Onkel Erkan. Nimmt dies jetzt auf? Es nimmt auf. Kannst jede Zeit sprechen. Ok, gut. Geh du raus schon, werde ein bißchen schimpfen. Schaut her, ihr Arschlöcher… Dass ihr euch dieses Video anschaut… … bedeutet dass ich schon lange tot und bei eurer Mutti bin. Hört mir genau zu. Als eure Mutter starb, war einer von euch 5, und der andere 3 Jahre alt. Wir sind zusammen aufgewachsen. Ich war eure Mutter und eurer Vater. Ich kann nicht behaupten, daß ich ein sehr guter Vater für euch war… …habe bestimmt auch Fehler gemacht. Aber ich bin ein Vater. Väter können lieben und prügeln. Das einzige in diesem Leben… …ich meine in der Vergangenheit… …was ich nur konnte war Musik. Und ich habe euch alles beigebracht was ich weiß. Ihr seid erfolgreich gewesen. Bravo. Ich bin nicht mehr als ein Hochzeitssänger geworden.
10:24
Tja, habe zu viel gelabert. So, ich habe ein oder zwei Dinge… …die ich mit euch teilen möchte. Nein, was gibt es zu teilen? Ein Haus und eine alte Klapperkiste. Lass uns mit dem Haus anfangen. Wie ihr wisst, hatten wir gute und schlechte Zeiten in diesem Haus. Überall rund um das Haus, haben wir Erinnerungen. Jungs, ihr beide seid hier in diesem Haus geboren. Deswegen ist dieses Haus sehr wertvoll für mich. Ich würde gerne dieses Haus zu euch geben… …aber habe es verkauft. Was hast du gemacht? Schon verkauft? -Vor fünf Jahren. -Vater, wem hast du das Haus verkauft? An dem Gemüsemann verkauft. Aber dafür habe ich einen sehr guten Preis bekommen. Da gibt es zwei Dinge, die ich es nicht mehr in mich halten wollte. Bevor ich sterbe, wollte ich diese Dinge klären. Als ob ich nicht weiß was du im Kopf hast. Ein Teil von dem Geld habe ich auf die Seite gelegt... ...und wollte später nach Mekka gehen, aber... …es war nicht mein Schicksal. Ich habe Mietschulden beim Hausherr. Ozan soll es bezahlen. Hier, das ist meine IBAN-Nummer … du kannst es hier überweisen…
11:42
Wieso soll ich jetzt die Miete bezahlen? Dafür aber… …mein Rasierset und die Schallplatten gehören dir Ozan. Die Schallplatten sind schon da. Hakan… …für dich… …lasse ich meinen Schnurrbartkamm und das Keyboard. Die restlichen sollt ihr unter den Armen verteilen, damit die hinter mir beten. Jetzt ist das Auto an der Reihe. Wie ihr wisst, es ist auch voll mit Erinnerungen wie das Haus. Wir wissen es schon. Ja, ja. Nach den Hochzeiten haben wir immer vor ihm gewartet. Lieber, es mag sein dass ich nach den Hochzeiten... ...bisschen spät nach Hause angekommen war. Na ja, schließlich bin ich ein Mann… …und habe eigene Bedürfnisse, ihr Penner. Als eure Mutter starb, war ich ein sehr junger Mann. Jeder braucht jemanden, nicht wahr? Der Arzt hat gesagt, dass ich in drei Wochen sterben werde. Lasst den alten Mann nicht vor seiner Zeit sterben. Na ja… Hakan, du bekommst das Auto. Obwohl es ein Altauto ist, wieso gibt er es dir? Und Ozan du bekommst die Schlüssel. Verarschst du uns Paps? Was ist? Seid ihr erstaunt, ne?
13:01
Ihr habt seit Jahren nicht miteinander gesprochen… … Schauen wir mal, ob ihr das ohne miteinander zu sprechen hinbekommt. Jetzt kommen wir zu der Sache. Schließlich, bleibt alles was man hat auf der Welt. Ich habe einen letzten Wunsch von euch Jungs. Ich will dass ihr auf einer Hochzeit zusammenspielt. Ein Bekannter hatte mich angerufen und mich daran gebeten… …und wenn ich am Leben wäre, wollte ich mit euch zusammen gehen aber… …mich habt ihr schon längst beerdigt. Der Gemüsemann weiß den Ort und das Datum der Hochzeit. Was guckst du so? Das ist mein letzter Wunsch an euch als euer Vater. Als euer Vater wünsche ich mir von euch... …tut mir nicht weh. Der Akku soll nicht leerlaufen. Das Kind hat heute Abend noch Hausaufgaben. Also Jungs, ihr habt ihn gehört. Die Adresse der Hochzeit ist… …hier. Wenn ihr zu dieser Hochzeit geht und den Wunsch erfüllt… …werde ich euch den zweiten Teil schicken. Falls nicht, ruft mich an und ich werde es persönlich bringen… …weil wir auch Hausservice haben. Die frischsten Obst und Gemüse haben wir.
14:14
Ihr wird bestimmt vor dem Konzert brauchen… …das Obst… Nochmals, mein Beileid… Ayse Yılmaz. Die Hochzeit ist in Urla am Wochenende Woher kommt denn jetzt diese Hochzeit? Er hat das getan was er vor dem Verlassen tut. Was guckst du mich so an? Was ist? Ich werde nicht mit dir zusammen singen. Ich finde es auch nicht toll mit dir auf den Hochzeiten aufzutreten. Und habe noch ein Konzert am Wochenende, unmöglich. Ich will mit diesem Mann nicht in der Presse gesehen werden… …und du willst dass ich mit ihm auf die Bühne gehen soll. Es ist aber nicht okay Vater? Denke ebenfalls so. Also dessen drei Alben die nicht mehr verkauft haben als ein Single von mir… …soll ich zusammen auf der Bühne stehen, nicht wahr Mama? Meine Alben werden nicht mit Überraschungseier in den Schulen verkauft. Mach mich nicht krank. Schließlich, erreicht deine Musik viele Leute oder nicht, das ist wichtig. Lass es! Die Hochzeit ist nur eine Ausrede, nicht wahr? Du willst gar nicht mit mir zusammenkommen. Ja. Zum ersten Mal bin ich der gleichen Meinung mit dir. Ich auch. -Dann ist gut. -Dann ist gut. -Gut. -Gut. Bruder? Herr Ozan, hier… ich bin hier. Die sind schon raus. Die sind raus. Was ist denn das? Wir warten schon ewig hier und die sollen endlich eine Aufklärung machen Die haben immer noch nicht verlassen. Lass mich jetzt die Sachen zusammenfassen. Herr Ozan… …die campieren schon vor der Tür und werden bleiben bis was gesagt wird.
15:48
Ich werde die sofort wegschicken. Wegschicken… Nein. Bruder… …die werden nicht verlassen wenn ihr nichts… …sagt. Deine Jungs wollen nicht gehen. Geh und sag irgendwas damit sie weg sind. Wieso ich? Mach du das. Du magst solche Dinge. Mach du das. Wenn du nicht tust, werde ich es nie tun. Als ich mit dir in der Presse gesehen werde, bleibe ich lieber zu Hause. -Gut, dann warte. -Natürlich werde ich warten. -Ich werde auch warten. -Bis Morgen. -Und ich bis Abend. -Ich warte in meinem Zimmer. -Kann ich nicht in meinem Zimmer warten? -Ich gehe auf mein Zimmer. -Geh dann auf dein Zimmer. -Werde warten Warte. Die Pizza ist da Hakan. Çetin, tut mir leid aber ich habe ich auch so zur Militär geschickt. Bitte sehr Bruder. Wir sind Freunde. Wann soll ich denn hier sein wenn nicht heute? Danke. -Guten Appetit -Danke. Herr Ozan du musst hungrig sein. Ich habe für dich ein knuspriges Filet gemacht. Guten Appetit. Du hättest doch mit der Verpackung geben können Wieso tust do so was? Hab’ ich dir nicht gesagt dass du nicht übertreiben sollst. Was ist das? Blumen. -Hast du das vom Kranz? -Genau. Es wurde so weggeschmissen. Ich konnte nicht zusehen und es sieht dekorativ aus.
17:38
Ich hoffe daß es der Seele Ihres Vaters gut tun wird. Guten Appetit. Bravo. Ich werde mit der Boulevardpresse aufgeben und in der Sportabteilung arbeiten. Wenigstens sind der Zeitplan und die Spielzeiten klar. Wir warten von morgens bis abends. Ist das immer so? Nein Zeynep, normalerweise geben die uns ein Karavan, aber dieses Mal musste es so sein. Denke du bist neu? Bin neu, aber werde nicht für lange bleiben. Siehst du Vater, er hat die Gitarre in der Hand und schimpft rum. Aber sieht so aus… …als ob er die alten Tage vermisst. Vater, kann es einen solchen letzten Wunsch geben? Warum machst du das, obwohl du es weißt, daß ich diesen Willen nicht erfüllen werde? Was ist denn los? Ich habe eigentlich für einen Moment gedacht… …ob wir wieder wie in den alten Tagen zusammenspielen sollen oder nicht. Habs aufgegeben. Das gibt’s doch nicht… …wie alt sind die Seiten? Die sind bestimmt verrotten. Ja die sind. Was schaust du denn Vater? Was schaust du denn? Okay, es ist dein letzter Wunsch,aber ich werde mit diesem Mann nicht auf die Bühne gehen. -Lass mich mal hier sauber machen. -Çeto.
19:51
Was ist denn los? Bin mir so sicher dass ich die Zeit auf der Bühne mit dir nicht genießen werde. Aber jetzt müssen wir den letzten Wunsch vom Papa erfüllen. Also bin auch nicht so willig. Aber der verstorbene wollte es so sein, da ist nichts zu tun. Okay dann, bereite dich vor. Was werden wir mit den Journalisten tun? Ich habe etwas dafür ausgedacht. Nimm diese Kappe ab bitte. Die Seiten sind bestimmt verrotten. Meine Kappe sieht geil aus. Bin verrückt danach. -Was ist los? -Aufstehen, aufstehen! Moment mal, Moment. Öffne den Kofferraum. Da ist niemand. Was machst du denn? -Gib mir die Schlüssel. -Geht nicht, ich werde fahren. -Er hat das Auto mir gelassen. -Aber ich habe die Schlüssel bekommen. -Nerv mich nicht.Gib die Schlüssel her. -Ok, nimm. Aber ich werde auch fahren. Wir werden es sehen. -Wir werden es sehen. -Komm schon… Komm schon. Hallo, ich glaube ich habe eine Story gefunden. Bin mir nicht so sicher, aber etwas Merkwürdiges passier. Ok? Ich werde am Morgen nirgendwo kommen können. -Von wo aus wirst du fahren? -Ich werde schon fahren. Wir können die zweite benutzen, und wir werden dann ausfahren. Geh du jetzt schlafen.
22:20
Bieg hier ab und fahr auf der rechten Seite. Mein Gott. Okay wir machen dann eine Wendung. Wieso biegst du denn nicht ab? -Du weißt dass Urla in Izmir liegt, ne? -Ozan! Willst du von Edirne aus nach Urla fahren? Schlaf jetzt Junge, schlaf jetzt. Und nimm die Kappe ab, um Gottes willen. Ich kann es nicht vertragen. Sind wir schon da? Nein, wir haben noch einen langen Weg vor uns -Ozan! Ozan! -Ozan! -Ozan! -Ozan! Hallo. Ich kanns nicht glauben dass ich mit dir jetzt rede. Was für einer bist du denn? Bist so süß. Ich bin der größte Fan von dir. Vermutlich Letzklässlerin, da sie die Größte ist. Kannst mir ein Autogramm auf mein T-Shirt geben bitte? -Bitte! -Okay. -Zuerst ich! -Nein ich! -Mädels, beruhigt euch, beruhigt euch. -Ich werde allen ein Autogramm geben. Okay. Ist der nicht süß? -Wir danken dir. -Bitte sehr. Übrigens, unser Beileid. Waren so traurig. Bist du okay? Sei okay, bitte Danke Mädels.
23:58
Normalerweise hätten wir diese Fähre nicht genommen. Aber als du eingestiegen warst, wir auch… Wir werden die nächste Station aussteigen und werden zurückgehen. Ich will dich auffressen. Mädels, zur Schule jetzt. Kommt schon, kommt schon. Wir lieben dich so sehr. Vergiss uns nicht. Alter… …wie geht es dir? Gut, Jungs. -Gut. -Gut. Gut. Ihr habt euer Style verdorben mit dem Soloalbum. Ihr seid bisschen Grunge geworden. Wir versuchen neue Dinge. -Gut. -Gut. Und ihr habt dem Bassist Unrecht getan. Ihr solltet nicht ihn rausschmeißen. Wir haben nicht, er had die Band verlassen. -Okay. -Okay. Okay -Okay -Okay. Okay. Deine Fans sind nicht so Fan von dir. Dieses Lied von mir is ein Hit geworden. Wir werden es bestimmt im Radio hören. Ich denke wir sollten lieber Musik anhören. Was ist denn mit meinem Lied? Dies ist besser. -Dies ist besser. -Nein das!
26:09
Das hier. -Das hier. -Das hier. -Das hier! -Das hier! Nein, das hier! Was machen die denn da? Na also. Ich werde mir anhören. Ich werde auch anhören. Ich werde auch… anhören. Hör dir gut zu. Wohin gehen die denn? Diese Jagd ist ja sehr anstrengend… …wenn ich bei den Ampeln erwischt werde, dann bin ich KO. Wenn mein Auto kaputt gehen würde…. Wenn mein Auto kaputt gehen würde. Mein Auto soll kaputt gehen. Der Weg ist leer. Es scheint als ob wir früher da werden können. Wenn wir da sind müssen wir bisschen Probe machen. Du singst von deinen Liedern ein paar. -Wirst du nicht singen? -Ich werde Vaters Keyboard spielen. Ich dachte wir werden es genau wie in den alten Tagen machen. Hat mein Vater es nicht so gesagt? Du hast vergessen denke ich. Ich hatte in der Vergangenheit auch nicht gesungen. Ich bereite die Bühne vor, stelle den Sound ein, mache die Musik… …und du singst. Also wie früher. Wie früher. Hey, die haben abgebogen. Komm Zeynep, komm Mädel. Jetzt oder nie. Wieso fährst du hier entlang?
28:04
Ich mag die Hauptstraßen nicht. Was würde passieren wenn du den Weg nimmst den alle nehmen? Dann werde ich wie jeder sein. Sei bitte nicht wie jeder und sei immer so merkwürdig. Offf. Okay. Wie werde ich denn das kaputt machen? Ich werde das ziehen. Wenn es nie wieder repariert werden kann. Das Auto ist liegengeblieben. Lass uns schauen was das Problem ist. Man würde denken als ob du in der Werkstatt groß geworden bist. Was wirst du machen? Wirst du dem Motor ein Ständchen bringen? Ihr Auto ist liegengeblieben, sollen wir etwa nicht halten? Hab ich gesagt wir sollen nicht halten? Hallo. -Tut uns leid. -Danke. Ich weiß nicht was passiert ist… …das Auto hat versagt und Ich musste zur Seite fahren. Und niemand fuhr vorbei… Hey, ihr seid… Seid ihr nicht...die? Ja wir sind es. Mit LP’s hatten wir keinen Erfolg, jetzt machen wir Pannendienst. -Mal sehen was es hat. -Kennt ihr euch mit Autos aus? Habe meine ganze Kindheit verbracht das Auto hinten zum Fahren zu bringen. Ich kenne mich bißchen aus. Starte den Motor. Schau mal her. Nachdem er zwei Bolzenmutter eingeschraubt, benimmt er sich wie ein Expert. Was kontrolliert er als ob er es versteht? Okay, lass es frei.
30:18
Ja. Der Radiator ist nicht aufgewärmt. Mal dies anschauen. Kein Ölverlust. Die Brenner sind nicht schwarz. Die Batterie ist okay. Vielleicht gibt es ein Problem mit dem katalytischen Konverter. Ich will Sie . Nehmen Sie kein Risiko. Sie müssen es zu einem Experten bringen. Schließlich sind wir nicht im Werkstatt groß geworden. -Haben Sie ein Abschleppseil? -Kann im Kofferraum sein. -Kofferraum? -Ja, da ist es. -Ich weiß aber es ist geschlossen. -Schuldigung. Okay, Ich mach’s auf. -Es ist okay. -Okay. Nicht geöffnet. Nicht geöffnet? Versuche es nochmal Eigentlich gibt es da ein 'tick tick' und wenn es darunter kommt wird es klappen. -Mein Hand ist schon da. -Öffnet nicht. -Sollten wir mal zählen? -Okay, lass uns zählen Eins… Zwei… Drei. Habe aber noch nicht drei gesagt Habe aber noch nicht drei gesagt und deswegen… …mag es sein dass man kleine Kommunikationsprobleme hat. Macht nichts. Okay, tut mir leid. Also dann. Sollten wir mal rückwärts zählen? Von drei? Oder von eins? Rückwärts. Wie drei, zwei, eins. Gute Idee. Lass uns so machen.
31:44
Drei, zwei, eins. Geht nicht. Kann es ein anderes Problem sein? In der Fernbedienung, vielleicht eine Verbindung… -Nö, eigentlich… -Kann ich mal das haben? Du, lass den Griff des Kofferraums. Öffne jetzt. Danke. Befestige das mit unserem Auto. Mein Gott, wie die schon fährt. Sie wird gleich auf uns knallen. Langsam! Fahr nicht im Zickzack. Was? Langsam! Langsam! Halt! Langsam! -Ich sage dass du nicht im Zickzack fahren sollst. -Was? -Schau her… halte das Lenkrad gerade. -Ich höre nichts. Geradeaus, geradeaus! Gerade! Halt das Lenkrad gerade! Gerade! Sie hört nicht und versteht nicht. Was sagt ihr denn? Lass uns zur Seite fahren und fahr du es. Da vorne gibt es eine Tankstelle, lass und dahin fahren. Ich muss aufs Klo. Man weiß jetzt warum das Auto liegengeblieben ist. War unruhig wegen der Fahrerin, und ist zum Streik gegangen. Komm schon, laber nicht zu viel. Was ist los? Der Ozan hatte etwas zu erledigen. Das ist wie im Traum. Wieso? Mein Auto bleibt liegen, zwei berühmte Musiker helfen mir.
33:32
Das ist irgendwie ein bisschen unglaublich, oder? Dein Auto ist sehr schön. Nostalgisch. Da gibt es nicht viele von denen, ne? Ja, nicht viele. Du hast das seit langem, nicht wahr? Ich meine du hast doch deine Kindheit verbracht um es zu reparieren. Gehörte meinem Vater. Ohhh…. …übrigens mein Beileid. Danke. Der kommt. -So, lass mich mal die Schlüssel haben. -Nein, ich werde fahren. -Nein nein, bemühe dich nicht. -Ach, schon gut, wie ein Fahrer. Verstehe, gib die her. Soll ich hierher kommen, der ist dahin gegangen. -Ok. -Schnall dich an. Meister. Meister, schau mal. - Meister, schau mal. -Kamil, bringe den 14-15 Schlüssel. -Hier Meister. -Was ist das denn? 14-15 Schlüssel Meister. Du wolltest ihn ja. Ok, gib ihn her. Meister, das Auto der Frau ist liegengeblieben. Mal schauen. Öffne die Motorhaube. Meister, hier, die Lasche ist hier. Meister, ich denke es ist nicht wegen Öl. Das Problem ist mit dem katalystischen Konverter. Mein Gott…
35:45
Starte den Motor und lass uns mal das Geräusch zuhören Vielleicht sollten wir das machen. Starte, starte… Okay, okay. Hör auf. Okay? Schon gut, gut. Lass es. -So? -Okay, lass es, lass es. -Wieso drückst du auf Gas? Stop, stop! -Muss ich auf Gas drücken? Verstehe nicht. Kamil! Hebe ihn an. Tut mir leid, tut mir leid. Sind Sie okay? Nein bin nicht, nicht! Tut mir leid. Was ist das Problem? Haben Sie es rausgefunden? Du! Du bist das Problem! Ich sage stop, du drückst aufs Gas. Du hast den Motor und mich erstickt. So, wird es bis zum Abend fertig? Ja. In fünf Minuten kann ich das neue machen. Bist du verrückt, der Motor ist verbrannt. Eine Woche zehn Tage wird es wenigstens dauern. Meister, ist unser Auto noch nicht fertig? Wird eine Woche, zehn Tage dauern. Die Standardmaßeinheit ist hier eine Woche zehn Tage, glaube ich. Seit Monaten sagst du zu mir eine Woche, zehn Tage. Das Kind wird noch beschnitten, mach es fertig endlich. Er ist noch klein. Mach das nächstes Jahr. Ja, Paps, Ich denke auch wir sollten warten. Sei ruhig. Es wird geschnitten, du kannst nicht davon laufen.
37:12
- Meister, krieg das endlich hin. -Wir werden schauen. -Du musst das hier lassen. -Verstehe. Du sagst ne Woche, zehn Tage. Gut so. Du bist ein schlechter Fahrer, aber geschickt. Hallo? Zeynep, wo bist du? Ich bin immer noch unterwegs Mama, noch nicht angekommen. Was Mutter? Verarschst du mich etwa? Komm hier schnell, du hast einen Neuen Auftrag. Komm! Ja, wenn du es wissen würdest was unterwegs mit passiert ist. Ist eine merkwürdige Story. Ich werde dir alles erzählen wenn ich zurück bin. Was treibst du denn da? Da ist niemand in der Zeitung für die Nachricht. Ich sagte du musst hierher kommen. Ich hab’s verstanden. Ich bin für ein paar Tage in Urla und werde zurück sein. Werde dir alles erzählen. -Was wirst du denn mir erzählen? -Okay, mama? -Die labert immer noch Mama. -Ich liebe dich auch. -Tschüss. Küsse dich. -Zeynep… Meine Mutter. Die ist bisschen besorgy und ruft mich jede Minute an. Übrigens vielen Dank. Danke dass ihr mich nicht da stehen gelassen habt. Zufälligerweise geht ihr auch nach Urla. Konzert? Oder Urlaub? Ich meine…
39:27
….so was ähnliches. Da gibt’s viele Stories über euch… …dass ihr miteinander nicht redet. Es ist eine Lüge. Unglaublich. Nö, schon richtig. Was ist das denn? Seit der Nacht hat es mich genervt. Junge, sei ruhig, du wirst es kaputt machen. Egal ob es kaputt geht. Bin genervt, geht immer auf. Mach das zu. -Geht nicht. -Öffne den Player. -Ist keine Kassette drin. -Da ist eine schon. Was für ist eine Kassette ist das? Hochzeitslieder von der alten Zeiten. Ist wenigstens besser als Interferenz. Spiele sie ab. Wie geht es denn euch ihr Blödmänner? Falls ihr euch diese Kasette anhört, seid ihr in meinem alten Auto. Gut so. So, ihr geht jetzt auf der Hochzeit zu spielen, genau wie in den alten Tagen. -Geht ihr auf der Hochzeit zu spielen? -Sei ruhig! Wie ist es zwischen euch? Wieder gut? Ha? Antworte Jungs. -So… -Nicht so doll. Was für Männer seid ihr denn? Ich denke es ist nicht einfach diese Frage zu antworten? Jungs, bin schon lange tot, tot. Beruhigt euch. Schaut mal. Im Kofferraum gibt es einen Umschlag.
40:58
Den wird ihr der Frau in der Adresse geben. Okay? Und der Handschuhfachdeckel ist kaputt. Lasst ihn reparieren lassen. Bis dann. Es wäre gut euch nicht so schnell wiederzusehen. Meine Güte, der hat sich echt Mühe gegeben. Aufnahmen, und so weiter. Kann ich ein Autogramm haben? Okay, ich werde dir Bescheid geben Wenn wir zurück sind. Ja, das Konzert am Abend sagen wir ab. Hab’ schon. Sehr schön. Sehr schön. Sag, dass ich Halsentzündung habe, krank bin, usw. Ich bin beschäftigt bis zum Wochenende. -Steig aus. Leute schauen. Aussteigen. -Nein, nein. Schnall dich an. Anschnallen. Hübsches Mädel. Aber etwas merkwürdig. Was ist merkwürdig an ihr? Normalerweise verfallen sie mir. Ist immer so. Ja, ist klar, ne. Aber mit ihr stimmte die Chemie irgendwie nicht. Sogar sie schien dich zu mögen. Interessant. Seit ruhig, Junge. Sie wird es mitbekommen. -Sie wird’s nicht, beruhige dich. -Wenn sie es mitbekommt? Ich werde sie für dich anmachen. -Du bist mit mir. -Fahr das Auto. Nerv mich nicht. -Ich werde schon. -Fahre schon. -Ich werde schon. -Fahre schon. Lass mich nicht brüllen.
43:08
-Sie wird’s mitbekommen. -Ich werde es zwischen euch machen. -Ja Ozan… -Du liebst sie? Junge wenn du liebst musst du laut brüllen. Wie du es willst. Du wirst davon laufen. -Hey, juckst du? -Ja ich jucke… …aber du liebst auch. Ich werde es tun, ich habe es. Finito. -Wie sprichst du denn? -Beruhige dich. Werde sagen dass du sie liebst. Er liebt, aber er ist schüchtern und kann es nicht ausdrücken. Sei ruhig. Was ist los mit dir? Sei ruhig? "Du brennst, brennst, denkst an einem Mädchen." "Weiss ich nicht ob es gut oder schlecht ist, aber" Wieso lachst du denn Oxe. Gib mir die Zitrone. Schau mal an meinen Haaren. Gib. Gib. Press, press. Press. Gut so. Okay. -Papa das Auto kommt. -Soll kommen, was soll ich tun? Falls du noch weiter machst wirst du das Feuer sehen. Du liebst sie. -Papa, er schaut nicht zum Weg. -Was soll ich denn tun? -Du liebst sie. -Schau vorne. Vorsicht. Bremsen! Bremsen! Sehr schön! Sehr schön. Ich brenne, ich brenne. Siehst du? Seid ihr okay? Mein Sohn? Ach, er lebt. Aiii, ich liebe dich mein Sohn.
45:49
Bist du auch okay mein Junge? Sind die Instrumente okay? Die sind kaputt. Sind die kaputt? Gott verfluche… Wünschte du würdest kaputt gehen. Bist okay? Bist du okay mein Sohn? Ha? Tato, schau mal, die Mandoline ist kaputt. Vom Vater war es und jetzt weg. Hast du die Mandoline kaputt gemacht? Gott verfluche dich, solltest selber kaputt gehen. Steh auf, steh auf, steh auf. Okay, steh nicht auf. Die Hand vom Jungen ist zerrissen. Die Hand ist weg Bist du OK? Er ist auch nicht OK. Keiner ist OK. Und das Auto? Ich bin OK. Seid ihr noch zu retten? Was macht ihr denn? Habt das Auto kaputt gemacht. Fährt man denn so? Solltest auf meinem Mund fahren. Bruder, tut mir leid. Ist ein Unfall. Du standest plötzlich auf unserem Weg. Wie sollte ich es leid haben? Ihr seid 8 zur 8 schuldig. Schau mal den Mund von dem Mann an. All die Musiker sind umgekommen und verteilt überall. -Was soll ich nun tun? -OK Bruder, OK. Gib mir mal deine Nummer. Ich werde alles bezahlen. OK ich gebe die, schreib auf. Null. -Null. -Du sollst mich von dieser Nummer anrufen. Wie wirst du denn alles bezahlen können. Schau mal, wohin der Mann schaut und was er sieht. Schau den hier an, seine Hände sind zerrissen. Er spielt den Keyboard. Soll er es mit seinem Mund spielen. Was werden wir jetzt tun, es gibt eine Hochzeit.
47:15
Gibt es keinen anderen Musiker? Ich werde alles von beiden Seiten bezahlen. Lass mich mal nachdenken… Nein! Bin ich etwa ein Kulturzentrum, schau die mal an. Wo soll ich neue Männer finden? Alle sind umgekommen. Die sind Orchestra. Was werden sie spielen? Was soll ich nun tun? -Der Mann spielt Keyboard, seine Hände… -Paps! -Was ist denn du Arschgeige? -Ich kenne die ja, die sind auch Musiker. Seid ihr auch Musiker? Ja und? Kann es nicht glauben, kann es nicht glauben. Schaut mal uns an. Schau hier mal an. Ich bin schuldig. Ich bin schuldig man. Wie kannst du mit so einem Blödmann reisen… …und falls du das tust, wie kannst du ihn fahren lassen? Ich hatte dir gesagt wir sollten die Hauptstraße nehmen. Was ist? Er würde nicht den Weg fahren den alle benutzen. Spinner. Du bist Spinner. Du bist derjenige der mit einer Armee von Journalisten zur Beerdigung gekommen bist. Richtig. Aber man wird kein Künstler wenn man die Journalisten prügelt... ...und die Kameras kaputt macht. Ich konnte nicht für zwei Monate auftreten wegen deinem Faust auf meinem Auge. Du hast es verdient. Du kannst es nicht vertragen wenn Leute mich mehr mögen als dich, ne? -Pass du auf was du sagst. -Was wenn ich nicht tue? Du wirst gebrochen. Ich meine ernst, ich würde deine Nase brechen.
48:53
Ach, ich konnte nicht aufhören. Was macht ihr denn? -Wieso lacht ihr denn? Spielt hier was vor? -Papa… Was Papa, hau ab! Haut ihr auch ab. Hau ab. Hau ab! Dorfmenschen. Am Abend macht die fertig, bringt die um. Sie sollten nicht mehr fähig sein zum Tanzen, okay? Komm… Was ist mit ihm los jetzt? Nichts, sind die Instrumente bereit? Ja die sind. Du hast die Hälfte davon kaputt gemacht, jetzt fixieren wir die. Wir werden die Männer auch fixieren, wenn die kommen hoffentlich. Sind die bereit? Ja… Guten Abend für alle. Danke schön. Vielen Dank. Ja bitte. Und.. zwo…drei…vier… -Der ist zu tief. -Was? -Den Ton meine ich. -Verstehe nicht. Ist zu tief, wie soll ich singen? Vom Arsch? Sing es vom Vaters Ton. Vielen Dank. Danke schön. Wow. Wer hatte das gesagt der Populerkulturefeind Hakan… …würde auf einer Hochzeit singen. -Hallo. -Hallo Zeynep, wieso antwortest du nicht? -Wo bist du denn? -In einem Dorf dessen Name ich nicht weiss. Ich habe doch schon gesagt bin hinter einer super Story. Dorf? Was ist das für ein Lärm da? Musik. Sag die Wahrheit, wo bist du?
53:39
Richtig, bin in einem Dorf. Wir haben dich zu einer Beerdigung geschickt, und du geht’s wohin. Ich bin auf einer Hochzeit. Bin mit ihnen. Habe eine sehr schöne Story hier. Etwas Menschliches meine ich. Dies wird auf jeden über die Tabloidseiten fliegen, verstehst du was ich meine? Wie sollst du denn wissen was Wert ist oder nicht? Okay, schicke Beweise. Wie soll ich wissen dass du richtig sagst? Okay, ich schicke dir einen Beweis. Werde nur ein Foto für dich schicken. Aber das wird’s. Zeig niemandem. Vielleicht dem Boss nur. Aber nirgendswo wird’s veröffnetlicht, gezeigt, gedruckt. Verstanden? Versprich mir. Was ist? Ist die Hochzeit beendet? Nein, wollte nur eine Pause geben. -Wer spielt das Keyboard? -Mein Vater. Was? Ein paar alte Hochzeitslieder vom Vater spielen jetzt. Dein Vater war ein Hochzeitssänger, nicht wahr? Ja. Wir sind überall gereist. Und das Auto das du als nostalgisch gefunden hast und unwillig komplimentiert hast… …wir haben unser ganzes Leben mit diesen Auto verbracht. Und deine Mutter? War sie nie sauer? War denn das nicht schwer wenn dein Vater euch mit auf den Hochzeiten genommen hatte?
55:31
Ich habe nicht genügend Zeit mit ihr verbracht um zu verstehen was die ärgert oder nicht. Ich war fünf, als meine Mutter starb. Erinnere mich knapp an ihr Gesicht. Der Ozan erinnert sich an gar nichts. Nur von den Fotos. Als meine Mutter starb, war ich nie aus meinem Zimmer rausgekommen. Ich weiß dass ich tagelang geweint hatte. Mein Vater hatte gewartet bis ich wieder ruhig war. Und dann sagte er mir… …dass ich jetzt groß geworden bin. Und ich habe danach aufgegeben ein Kind zu sein. Ozan ist immer ein Kind geblieben. Das sieht man. Er amüsiert sich sehr. Ozan war immer so. Er amüsierte sich auf jeder Hochzeit. Und du? Ich war immer so. Hast du je versucht dich zu lassen? Hast du je so etwas versucht? Wenn ich es wäre… …würde ich nicht so schnell aufgegeben ein Kind zu sein. Ich meine, wir haben nur ein Leben. Du erlebst diesen Moment nur einmal. Wir sind einmal hier. Ich meine, du sollst so sein wie du es im Inneren fühlst.
57:24
Wirklich. Es gibt ein schönes Gedicht … …der Mensch soll so eintauchen im Leben. Von einem Felsen ins Saphirmeer schauen. Kennst du das Gedicht? Da gibt es was ich von alles gelernt habe. -Bruder Ozan. -Ha. -Du hattest eine Freundin die Model war. -Und? Hat sie eine Schwester? Wieso denn? Kannst du es zwischen uns machen wenn die eine Schwester hat. Falls die eine Schwester hat, ist die bestimmt auch so schön. Wir haben uns getrennt letzte Woche. Die schaut mir jetzt gar nicht hin. Wenn ich es wusste hätte ich zwischen euch schon gemacht. Was hast du denn dem Mädchen getan? Du bist nie brav, Bruder. Falls ihr es wieder gut habt, vergiss nicht. Immer. Der Penner hat sich getrennt. -Ozan kannst du das unterschreiben? -Natürlich. Als was soll ich unterschreiben? Danke. Was tust denn hier Mädel? Nichts. Nehme ein Autogramm vom Ozan. Was geht dich das denn an? -Gib es mal mir. -Nein, soll ich nicht. Gib her Mädel. Vergiss… …mich nicht… …immer wenn du dies… …an hast.
59:05
Fevziye. Fevziye. Ich schwöre ich wusste das nicht. Hey, wie kannst du die Unterwäsche meiner Verlobte unterschreiben? Sag mir mal sofort. Wie kannst du die unterschreiben? -Moment, Du hast mich missverstanden. -Ich werde dich umbringen. -Bist du ein Klugscheißer oder was? -OK hör auf jetzt. -Wessen Arm nimmst du runter? -Was ist? Was ist was für dich? "…der Mensch soll so eintauchen im Leben“. "Von einem Felsen ins Saphirmeer schauen.“ Geh zur Seite Mädel! Was macht ihr denn? Ihr habt die Hochzeit verdorben. Weisst ihr wieviel ich ausgegeben habe? Die bringen den Boss runter Jungs, rennt! Ist was zerrissen? Zerrissen? Ich werde dich aufessen. Ich werde dich aufessen! -Seid ihr okay? -Ja. Bück dich! Bück dich! Bück dich! Schaut mal euch die Braut an! Komm! Komm! Lauf! Wo ist der? Wo ist der? Oh Gott, Unterstützung kommt. Papa! Was ist? Wird scheiße hier. Abhauen! Süsük abhauen! Da habe ich euch. Was macht ihr denn? -Wir gehen, kommt. -Wohin gehen wir denn? Nach Mexiko. Wohin denn sonst, ins Dorf. Beeilt euch. Kommt jetzt. Ozan, ihr geht. Ich komme danach.
01:01:18
Was wirst du machen? Schau, ich komme mit. Nimm Zeynep und geht. Beeilt euch. Jetzt wirst du es erleben Blödmann. Wo ist der denn? Schau, ich gehe dahin. Du wartest hier auf mich. Was ich von allem as ich erlebt habe, habe ich gelernt. Du sollst deinem Freund fest halten wenn du halten willst. Die kommen! Die kommen! Komm schon! Du sollst mit all deinen Muskeln und Körper im Streit sein. Und falls du dich hinlegst auf dem heißen Sand, sollst dich… …ausruhen wie der winziger Sand oder wie ein Blatt. Hast du jetzt unter so vielen Männer wegen dem Keyboard getaucht? Es ist schließlich vom Vater. Das Instrument hat so viel Streit geben, es soll nicht verlassen werden. Mein Gott, ihr seid wirklich verrückt. Kann man denn mit 'nem ganzen Dorf kämpfen? Kann man nicht? Eigentlich nicht. Und sollte man eigentlich für das Keyboard zurückgehen? Eigentlich nicht. Meine Männer. Wie seid ihr denn? Sehr gut. Soll ich euch was sagen. Von jetzt an bin ich euer "Tato". Was ist denn "Tato"? Irgendwas wie ein Manager, aber hat nichts mit Kunst zu tun.
01:03:24
Ihr habt sehr gut gespielt auf der Hochzeit, sehr schön… Ich würde für euch sterben. So, wir bitten um Erlaubnis. Ok, lass uns gehen. Wir gehen jetzt. Nein, nein. Wir gehen jetzt. Es ist zwei Kilometer, genau hier ist mein… Lass uns gehen. Ja denke auch so. Ja, ja. Jetzt würde ein Tier auf dem Weg laufen und ihr würdet das Auto kaputt machen. -Lass uns gehen. -Komm. Ok dann. Ozan ich bitte dich um etwas. Ich und meine Frau haben ein besonders Lied für uns. Meine Frau wird gefühlsvoll immer wenn sie das hört. Kannst du das jetzt sagen wenn wir ins Dorf reingehen? Es ist auch nicht so doll zwischen uns. -Natürlich werde ich es singen. -Ich schwöre es? Mein Held. Ich werde für dich sterben. Komm. Sie haben nicht gegeben Die Verliebten zu ihren Lieben Mein schön äugig, süss wörtig Sie haben es für viel gehalten Ohne sie gehen meine Tage nicht aus Meine Augen und mein Herz sucht nach dir Der Vater erlaubt nicht, die Mutter erlaubt nicht.
01:04:42
Was hast du zu uns getan Schwiegermutter? Wir haben uns sehr geliebt, wir rennen weg Tato, hast du dich wieder gestritten? Gott verfluche dich. Genug jetzt Kommt rein. Meine Frau ist wieder ausgeflippt. Kommt. Was suchst du denn am Dach? Schaue mir die Sterne an. Komm. Komm, da hinten gibt es Treppen. Willkommen. -Und dies ist hier mein Platz. -Platz. Sehr schön. Das hier. -Welches? -Dieses. -Das da. -Ist der Nordstern. Man sagt dass die ganze Welt und die ganzen Sterne zu ihm verbunden sind. Wieso eigentlich? Vielleicht… …der ist der einzige so vieles zu vertragen. Ist der nicht sehr schön? Sehr schön. Du auch eigentlich bist sehr schön. -Wie? -Einfach so. So nah, aber auch so weit weg. Sehe ich so aus wirklich? Ja. Ich bin gekommen um dich zu sehen.
01:07:02
Damals hatte ich auch so gedacht. Du singst als ob da niemand rundum dich ist. Und ich hatte die ganze Nacht versucht Augenkontakt mit dir zu haben. Sehr merkwürdig. Du singst immer mit geschlossenen Augen. Als ob du in dem Lied verloren gehst. -Schade dann. -Warum? Wenn ich meine Augen früher geöffnet hatte, hätte dich früher kennengelernt. -Hier ist es bisschen kalt. -Nö, nicht. -Ja, sehr kalt. Nimm. -Nein habe dies nicht gemeint. -Nein, nimm jetzt wirklich. Du solltest nehmen. -Okay dann. Nimm hier. Geht jetzt. Pssstt, Gebt niemanden, okay? Niemand würde so gut sein wie ich, lass mich das euch sagen. Keine Sorge, ich werde dieses Mal fahren. Geht jetzt. Haut ab. OK, geht. Geht. Bruder Ozan, vergiss meine Sache nicht. Ich bitte dich. Wir haben so viele Gärten, und ich werde alles haben. -Ich werde dir auch helfen. -OK, keine sorge. Es ist bei mir. Hallo. Wo bist du denn? Was ist denn? Ich sage dass du krank bist, dass du nicht auftreten kannst…. …aber am nächsten Tag man sieht dich bei einer Hochzeit in der Zeitung.
01:09:13
Man klebt sogar Geld auf deinem Stirn. Jetzt hat der Rechtsanwalt des Organisators… …wird das Geld von dem Vertrag verlangen. Wie denn? Was für ein News denn? Habe dir eine e-mail geschickt. Falls du morgen Abend nicht auftretest… …werden wir eine Vergütung bezahlen. Du musst sofort zurückkommen. OK. Ich werde dich anrufen. -Bruder, kannst du mal zur Seite fahren. -Was ist denn? Fahr du hin, werde dir erzählen. Gibt’s was wichtiges? Jemand hat auf der Hochzeit ein Foto von mir gemacht und der Presse verteilt. Bin überall auf der ersten Seite. Und sie haben darunter geschrieben… …"Er sagte er sei krank, aber tritt auf der Hochzeit auf". Ja OK, was machst du denn daraus so grosses? Sie werden es nach zwei Tagen vergessen. Wie kann man es denn vergessen? Bin schon ein trending topic. OK, sagen wir mal es ist vergessen worden. Das Konzert wurde von meiner Sponsorfirma organisiert. Wenn ich morgen nicht auftrete, werde ich eine heftige Vergütung bezahlen müssen. Konzerte, Werbefilme, und so weiter… Ich muss ein paar Anrufe machen. Nein, was ich eigentlich nicht verstehe ist wie das Foto von dem Dorf dahin kommt? Ich weiß es nicht. Ich meine… Ich hab’s nicht verstanden. Weiß ich nicht. Siehst es echt so schlecht aus?
01:10:51
Ich denke so. Laß mich mal das anschauen. Hallo Zeynep. Wie geht’s dir? Ich dachte du würdest die Fotos nicht veröffentlichen. Ich hatte dir gesagt daß du niemandem außer der Boss die Fotos zeigen sollst. Und der Boss hat gesagt dass außer ihm alle sehen sollten. Du kriegst kein Foto mehr. Das war genug. Nimm dir so viel Zeit, so viel du willst. Bin gespannt auf deine Story. OK, verstehe. Gibt’s was neues? Ich würde angeklagt wenn ich morgen nicht auftrete. Oh nein. Wir können zurückfahren wenn du willst. Es ist genau wie in den alten Tagen geworden. Ist immer noch so. Keine Sorge, bin mit dir. Dass du die Hauptstraßen nicht mochtest war eine Lüge, ne? Mein Vater mochte diesen Weg. Und deshalb bist du hier abgebogen. Erinnerst du dich… …als wir klein waren, wir beide wollten vorne sitzen. Aber unser Vater hat uns immer hinten gesessen. Dann hatten wir uns gestritten wer recht oder links sitzen würde. Genau. Weist du, manchmal vermisse ich diese Tage. Ich auch. Ich auch… -…das was ich dir gestern gesagt habe… -Vergiss es. -Ich kann es nicht, Bruder. -Vergiss es. Du musst mir zuhören. Nach dem Tod unserer Mutter, du warst derjenige der uns rechtgehalten hat.
01:12:44
Sogar meinen Vater. Nie hast du an dich gedacht. Aber ich… obwohl ich das Gegenteil bin… …habe alles was ich gemacht habe, getan damit es dir gefallen würde. Das hier hast du vergessen. -Der Schnurrbartkamm. -Ja. Was machen wir? Kehren wir zurück? Nein, werden wir nicht. Genau wie in den alten Tagen werden wir auftreten und singen. -Genau. -Genau. Na ja… …obwohl es sehr teuer für mich wird in dieser Hochzeit aufzutreten, aber… …egal. Ich habe auch etwas Album verkauft. -Wir werden für die Vergütung alles tun. -Geht nicht, Bruder. Dein Albumgeld wird uns für das Benzin auf dem Rückkehr reichen. Wie? Komm her? Stop! -Spring jetzt. -Alles klar bei euch? Komm, steig rein. Was ist los? Der Starter geht nicht. Ich glaube die Batterie ist am Ende. Gute Reise Fräulein. Sie haben die Geschwindigkeitsgrenze überschritten. Und die vordere Stoßstange kann jeden Moment runterfallen. Führerschein und Fahrzeugschein. Herr Offizier, es ist unmöglich. Das Auto fährt nicht schneller als 80. Es heißt dass es 60 überschreitet. Führerschein und Fahrzeugschein bitte. Okay Zeynep, okay. Der Offizier soll die Strafe geben und wir gucken zu unsere Sache.
01:15:36
Schon gut, dann kannst du mir meine Tasche von hinten geben bitte? -Wo ist der Fahrzeugschein? -Sollte unter der Sonnenblende sein. Mein Vater hätte es immer dahin gelegt. Hier gibt es noch eine Kassette. Mein Gott. Noch eine? Spiel diese mal ab. So, ihr habt nicht vergessen wo ich den Fahrzeugschein gelegt hatte. Dieses Mal werde ich euch nicht von dem Wille oder der Erbschaft reden. Ich habe diese Kasette für ein anderes Zweck gemacht. Wie ihr wisst, war ich einer der nie seine Gefühle offen zeigte. Ozan… …ich hatte dich einmal geschlagen when du den Teppich verbrannt hattest. Du hast viel geweint. Du sagtest daß wenn deine Mutter da wäre hätte sie dich nicht geschlagen. Vielleicht hast du es vergessen, aber ich habe diesen Moment nie vergessen. Seit diesem Tag, habe ich immer deine Mutter gesehen wann immer ich zu dir schaute. Jedes Mal explodierte die Ohrfeige in meinem Gesicht. Es tut mir leid. Hakan… …weißt du noch als deine Mutter starb und ich zu deinem Zimmer kam… …und dir sagte dass du jetzt groß geworden bist und auf deinen Bruder aufpassen sollst… …ich habe dir viel zum vertragen gegeben in so einem Alter. Aber du warst immer noch ein Kind, mein Sohn.
01:17:03
Es tut mir leid. Wie ich gesagt habe, ich konnte meine Gefühle nicht zeigen. Aber wenigstens solltet ihr hören wieviel ich euch liebe. Übrigens, das Auto hat keine Instandhaltung. Ich habe es nicht machen lassen weil ich schon sterben würde. Tut das irgendwann. Wir wirklich hatten davon keine Ahnung. Es war anstrengend aber… …es scheint dass wir schon da sind. Bevor wir nach Urla fahren, sollten mal die dahin fahren wo du hin gehen wirst. Okay. Du kannst auch zu der Hochzeit kommen. Wirklich jetzt. Was weiß ich, falls da niemand auf dich wartet. Nein. Deine Familie, dein Geliebter… Kommst du allein nach Urla zum Urlaub. Ja. Was sagst du? Soll sie mitkommen? Sie soll. OK dann. -Fräulein, erlauben Sie es mir? -Natürlich. Danke Na ja, der Tisch… …ist bisschen niedrig und es passierte. Tut uns leid. Unser Tisch ist niedrig, ja. Was macht ihr? Es ist spät geworden, und ich… …soll jetzt gehen. -Nein, ist noch früh. -Nein, nein… ich soll gehen.
01:19:31
-Euch noch eine Gute Nacht. -Gute Nacht. Gott verfluche… Du wirst die Zahlung machen, ich werde es tun… OK? Ozan… Eigentlich hat der Recht, sein Hals ist müde geworden den ganzen Tag. Tja, ja ein bisschen…. …war es eine anstrengende Reise. Ja. -So. -So. -Und… -So, ja. Du bist auch müde geworden. -Nein bin nicht müde. -Ich bin nie müde. -Bist du nicht müde? -Nein, bin ich nicht. Sollen wir wandern? Wandern? Wir können wandern. Ich wandere immer. Ich auch. -Wandern wir mal. -Wandern wir mal. -Du hast das ganze Dorf hinter uns her. -Hab ich das? Natürlich hast, meinst ich habe es getan? Wir haben ja so viel Hochzeit-Erfahrung. Laß mich das sagen… …sollten wir auf die Seebrücke klettern? -Nein sollen wir nicht. -Was ist, hast du Angst? -Nein, natürlich nicht. -Komm, ich kann von vorne gehen wenn du willst. Gib mir deine Hand. Langsam, pass auf. Zeynep… Delphine. Hast du die gesehen? Ach, die sind wunderschön, guck den mal an. Was für Delphine?
01:21:26
-Wo? -Da drüben. -Wo? -Kannst du von da aus nicht sehen, komm hier. Guck da. Hast du gesehen? Ach so die. Ich habe gesehen. Wunderschön. Weißt du was ich werden wollte wenn ich groß werde? -Ich weiß. -Was denn? Ich weiß nicht. Delphine. Delphine. Denke mal, das ganze Meer gehört dir. Du schwimmst wohin du willst. Denke, ist eine Freiheitsgefühl. Sehr süß. Veräppelst du mich etwa? Nein, mein Lieber? Wieso sollte ich? Eine Geschichte erschien in meinem Kopf. Mein Vater erzählte mir. Die Geschichte eines Fischers. Da gab’s mal einen Fischer… …und eine Frau. Eigentlich ein Mädchen, eine Nixe. Wann immer der Fischer zum Angeln ging, kam die Nixe und sang ihm. Sie sang ihm mit der schönsten Stimme der sieben Meere. Eines Tages war er wieder beim Angeln sagte ihr gib mir deine Hand kommt mit mir ins Tiefe. Die Nixe gab ihm ihre Hand, dann… Soll ich dir singen? Du bist ein schlechter Erzähler. Ich weiß.
01:23:12
-Ich muss dir etwas sagen. -Jetzt? Jetzt. Da ist einer. Nein. Nein, es ist nicht so wie du denkst. Es ist niemand da. Dann. Du hast im spannendsten Moment aufgehört. Die Nixe. -Soll es für besseres gehen? -Was? -Ich sagte soll es für besseres gehen? -Was für ein Unsinn erzählst du da? Mein Vater ist nicht da, aber ich bin da, Bruder. -Mach kein Blödsinn. -Ich werde sie wollen. -Wen wirst du wollen? -Das Mädchen, wen sonst? Du bist ja noch interessanter geworden. -So, ich bin mal weg. -Wohin gehst du? Wohin denn, wir fahren zu dem Hochzeithaus mein Vater uns gesagt hat. Hallo. Hallo. Bitte. Wir sind für die Hochzeit heute Abend gekommen. Hochzeit? Es gibt keine Hochzeit hier. Ist dies nicht das Haus von Ayşe Yılmaz? Ja, Ich bin die Mutter. Ja okay, man hat uns gesagt dass es heute Abend eine Hochzeit gibt. Nein mein Sohn, es gibt keine Hochzeit hier. Ihr seid falsch angekommen. Erkan Demir hat uns geschickt. Sie haben mit meinem Vater darüber gesprochen. Er hat es so gesagt. -Dein Vater? -Ja. Seid ihr die Kinder von Erkan?
01:25:28
Ja. Schaut… mein Vater ist vor ein paar Tagen verstorben. Sein letzter Wunsch war dass wir auf der Hochzeit spielen. Und das sollten wir Ihnen geben. Erkan ist tot? Wir haben uns vor 20 Jahren kennengelernt. Er war hier gekommen um in einem Hotel zu arbeiten Und ich sang damals. Den Sommer haben wir zusammen aufgetreten hier. Dann war er weg… nach Istanbul. Wir haben uns nicht mehr gesehen. Eigentlich ich wollte ihn nicht mehr sehen. So, ihr seid Erkans Söhne. Ja. Ja aber… …hat uns geschickt damit wir auf der Hochzeit ihrer Tochter spielen. Eigentlich habe ich… …nicht wegen der Hochzeit angerufen. Was heißt dass denn? Ich habe für diese Hochzeit mein Konzert abgesagt. -Habe für unsere Tochter angerufen. -Wie bitte? Ihre Tochter? -Ja. -Moment Mal, was Tochter? Unsere Tochter mit Erkan. Ayşe. Vor zwei Wochen hatte Erkan auch nicht davon gewusst.
01:27:47
Aber ich hatte keine andere Chance. -Ich musste anrufen, der Arzt… -Sind Sie ernst? Wir haben jetzt eine Stiefschwester? Verarscht du uns jetzt? Wie kannst du das tun? Siehst du was der Mann uns angetan hat? Ich fahre zurück Bruder. Er konnte uns hierher bringen damit wir lernen dass er eine Tochter hat. Es muss einen anderen Grund haben. Die Frau hat gesagt dass sie gezwungen war. Was könnte es sein? Nachdem sie gelernt hat wer wir sind, hat bestimmt für Geld angerufen. Der Mann hat uns verarscht. -Beruhige dich. -Wie kann ich denn. -Wie kannst du ruhig bleiben? -Weiß ich nicht, aber beruhige dich. OK, OK. Lass es weg, und soll sich beruhigen. -Wie geht’s dir? -Ich weiß nicht. Ich habe ein Ticket am Abend kaufen lassen. Wenn ich jetzt fliege, kann ich auftreten. Sicher? Bin sicher. Ich will keine Schwester in diesem Alter. Und diesen Schrott will ich auch nicht. Hier die Schlüssel, du kannst sie behalten. Wirst du das Mädchen sehen? Mein Vater hatte gesagt dass wenn wir in der Adresse ankommen... ...den Rest des Videos sollten wir kriegen. Nein, was erwartest du ihn noch zu sagen? Wird er "Ich habe Scheiße vor 20 Jahren angetan…
01:29:46
…und ihr habt eine Schwester, passt auf sie auf" sagen? Er hat mit nicht im Leben angesehen, ist immer weggelaufen davon. Es ist einfach von der Video, oder Kassette aus zu sprechen. Er hätte rechzeitig sagen können was er sagen wollte. Und wir hätten ihn dann gefragt. Also bis dann. Du wirst keine Verantwortung nehmen, nicht nur einmal, ne? Du wirst wieder davon wegrennen, ohne nach hinten zu gucken. Du bist etwa nicht weggelaufen. Nicht weggerannt von den Verantwortungen, aber von Menschen. War immer unter der Erde wie eine Maus. In deiner dunklen Welt hast du mich immer gehasst. Pass auf was du sagst. Ist es eine Lüge? Hast du nicht alles was du geopfert hast mir ins Gesicht gesagt? Vielleicht hast nicht geredet… …aber hast mich wie ein Buckliger fühlen lassen. Du warst mehr als ein Buckling in meinem Leben. Du warst dumm, verwöhnt und egoistisch. Weißt du warum ich es durchgehalten habe? Du warst wie eine Erinnerung meiner Mutter. Richtig. Richtig, sie war nur deine Mutter. Deswegen war traurig sein ist nur dein Recht, wahr? Was ist jetzt? Mach nicht einen auf „Großer Bruder“, nur Weil wir zwei gute Tage verbracht haben. Geh. Geh weg.
01:31:19
Und sehe mich nie wieder. Will auch nicht. Viel Glück mit deiner neuen Schwester. Hakan. Sag deiner Freundin, wenn sie das nächste Mal… … Ein Bericht über mich schreiben will… …soll sie einen Termin mit mir vereinbaren. Was sagst du denn? Ich meine Zeynep. Sie ist die Journalistin der Zeitung die die Fotos veröffnetlicht hat. Mein Manager hat mir einen SMS geschickt. Für einen Moment glaubte ich, dass jemand dich wirklich lieben könnte. Aber für jemand wie du ist es zu viel. Jetzt hast du dich von allen Überschüssen im Leben befreit. -Wohin denn Bruder? -Flughafen. Ist es denn wahr? -Habe ich dir genügend Material gegeben? -Hakan… Halt die Klappe. Ich habe an dich geglaubt. Du hast mich verarscht. Der Nordstern, die Delphine… War alles Lüge? Du machst das für allen, wahr? Hakan, guck ich schwöre ich wollte die Fotos nicht veröffentlicht haben. Ich schwöre, ich wollte dir sagen. Aber konnte nicht. Bitte… Fass mich nicht an. Oder Fass mich an. Sogar kannst du mich küssen. Was sagst du? Tust du das nicht für allen?
01:33:45
Du siehst ja dein Job so? Flirten mit anderen. Ja, sie werden rechtzeitig da sein. Habe ich dir nicht gesagt dass die um 3 da sein sollten? Nein, wieso hörst mir nicht zu? Ich sagte um 3. Es kann nicht so sein, kann nirgendswo führen. 30 Minuten zum Auftritt. Herr Ozan, haben Sie noch einen Wunsch? Euer Vater wollte dass ihr dieses Video anschaut… …falls ihr mich nicht rechzeitig angerufen haben solltet. 20 Minuten zum Auftritt. Ich weiß, ihr seid sauer auf mich. Ich habt Recht. Ihr denkt dass ich euch zu einer hochzeit geschickt habe… …aber ihr habt gelernt dass ihr eine Schwester habt. Vor einem Monat wusste ich auch nicht dass ich eine Tochter hatte. Es war vor 18-20 Jahren… …es waren ein paar Jahren als eure Mutter starb. Es war eine Arbeit für Sommer von Izmir gekommen. Ich sollte in den Hotels singen. Und ihr wart sehr jung. Ich habe euch bei den Verwandten gelassen, und bin weggefahren. Es war dann wenn wir uns mit Ayşe’s Mutter kennengelernt hatten. Ich sollte sie anrufen nachdem ich nach Istanbul wegfuhr… …aber habe nicht angerufen. Nach 20 Jahren hat sie mich angerufen.
01:36:33
Ich hätte dich nicht angerufen, aber du warst meine letzte Hoffnung, hatte sie gesagt. Dieses Mädchen, also meine Tochter, ihre Schwester sei krank. Sie soll Knochenmarkkrebs haben. Die Doktors haben es gesagt, dass... ...die Geweben von einem Familienmitglied passen würde. Ihr wundert euch warum ich das euch so gesagt habe, ich weiß. Wieso haben wir unter vier Augen nicht darüber gesprochen, sagt ihr bestimmt. Ich dachte wenn es der letzte Wunsch eines sterbenden Mannes war... ...konntet ihr euch nicht weigern. Helft diesem Mädchen, Jungs. Egal ob ihr meine Wille erfüllt oder nicht… Seid sicher… …das wertvollste Ding das ich hinten gelassen habe seid ihr. Ich verlasse euch zu euch gegenseitig. Tschüss. Er hat schön gesprochen, der Mann. Es ist sehr berührend. Ist wirklich berührend. Und was wirst du machen? Ozan, 30 Sekunden zum Auftritt. Sehr geehrte Istanbul Gäste, Ihr Buß ist bereit zum Verlassen.
01:38:52
-Hallo. -Was hast du gemacht? Ist die Story fertig? -Nein, keine Stories für dich mehr. -Was heißt das keine Story? -Was machst du denn da? -Ich habe aufgegeben zu schreiben. Als nichts von dir kam, hatte ich Zweifel eigentlich. Ich habe unseren Cem geschickt. Er wird es fertig schreiben was du aufgegeben hast. Du hast Cem geschickt? Wo hast du Cem geschickt? Ich habe dir nicht gesagt wo ich war, aber du schickst Cem. Mädel, wir sind Journalisten so lange wie deinem Alter. Komm Mädel. Langsam, Langsam. -Hikmet, kannst mal. -Okay. Langsam, langsam. Warte Baby. Halt. Danke Hikmet. Gib. -Hikmet nimm dies bitte. -Bitte, Ayşe ist auch unsere Tochter. -Hikmet kannst du es nehmen? -Nein, werde ich nicht. Hikmet kannst du bitte? OK, danke schön. Komm mein Mädchen. Warte, warte. Ich nehms. Warte. Hat. Meine schöne Tochter. Was haben die Ärzte gesagt… …wenn der Krankenheitsverlauf gestoppt ist… …werden wir mit den Medikamenten aufhören, langsam langsam. Und ich werde die Haare meiner Tochter wieder kämmen und verwöhnen.
01:40:42
-Mama, Ich bin müde. Ich schlafe besser. -Ok, Liebste. Komm jetzt. Langsam. Langsam. Wieso bist du zurück? Ich habe alles gelernt. Es tut mir leid, ohne Ihnen zu zuhören… Ayşe. Ayşe. Töchterchen. Mama. Wir warten so lange hier und Fräulein kommt erst jetzt. -Gib dies her. -Was machst du? -Gib dies her… Gib dies her! -Nein. -Was machst du denn, gib dies her, bist du verrückt? -Einen Moment. -Bist du verrückt? -OK Bruder, hör auf. Hier, keine Story hier, OK? Verlasse jetzt sofort. Merkst du was du angetan hast? Gerade hast du deine zukünftige Karriere weggewischt. Ja, habe es gemerkt. Kannst du alles erzählen wenn du zurück bist. Die sind weg. Halt! Schau mich an. Hör mir zu für zwei Minuten. Ich will dir was sagen. Es ist sehr wichtig, okay? Vielleicht wird die Zeitung nach zwei Tagen viel verkaufen… …aber danach du, ich und niemand wird sich daran erinnern, verstehst? Nur die werden sich daran erinnern. Kapierst du? Schau, dies ist sehr wichtig. Tu das bitte nicht. Du tust das weil das Mädchen krank ist, ne? Was? Ich habe mich bisschen umgefragt… …das Mädchen hat Knochenmarkkrebs. Sie wartet auf einen Spender seit langem. Solls sein wie du es willst.
01:43:46
Ich fahre, kommst du mit? Komm her. Komm, langsam. Doktor, wann werden Sie die Testergebnisse kriegen? Wenn es eine generelle Untersuchung wäre hätte es Monate lang gedauert. Aber weil Sie Verwandte sind, müssen wir uns auf Sie konzentrieren. Also, kann wieder ein paar Tage dauern. Und für so eine kurze Zeit, müssen wir unsere Kranke hier nicht halten. Sie können sie nach Hause bringen wenn Sie wollen. Sie soll sich ausruhen. Bist du OK? Liebe Ayşe, ich werde in einem Hotel sein in der Nähe. Ihr wißt schon meine Nummer falls etwas nötig wird ruft mich an. Du brauchst kein Hotel, kannst hier schlafen. Nein, ich gehe besser. Ich mache dein Zimmer sofort fertig. Doktor, wie sind die Ergebnisse? Kann ich ein Spender sein? Erstens ich muss es sagen, dass sogar in der Verwandtschaft der ersten Grades … …die Geweben nicht passen würden... Aber wir geben die Hoffnung nie auf... ...und werden mit den generellen Untersuchungen weiter machen. Sogar in machen Fällen, kann es auch im Ausland gefunden werden. Aber dies ist ein sehr langer Prozess Ayşe… …sei nicht traurig.
01:47:38
Du hast den Doktor gehört. Wenn es nicht heute wird, werden sie auf jeden Fall jemanden finden. Ich glaube wir haben das passende Gewebe gefunden. -Wie bitte. -Wie? Die ersten Ergebnisse sind gerade angekommen. Nach diesen ist das Gewebe passend. -Mama. -Meine Tochter. Meine Tochter du bist gerettet. Und wer ist der Geber? -Ozan? -Bruder. Ich weiß… …es war falsch als ich ging. Vielleicht waren wir die letzte Hoffung für das Mädchen. Und sie ist unsere letzte Chance um wieder eine Familie zu werden. Mein Bruder. Komm her. Ayşe. Dein jüngerer Bruder ist eben so. Manchmal geht der Kopf weg… …und kommt nie wieder. -Du musst das auch zusehen. -Danke. Danke Jungs, danke sehr. So etwas. Ein Takt Schlagzeug Attacke und wir fangen an. Dies war gut. Macht ihr weiter, ich komme gleich. -Bruder. -Ayşe. Ihr kommt am Abend, ne? Meine Mutter hat viel gekocht. Wenn ihr nicht kommt muss ich alles aufessen.
01:51:33
Wenn dein Bruder Ozan da ist, werden wir kommen. Du kennst ja Bruder Ozan, er ist spät wie immer. Okay, wir haben mit Bruder Ozan gesprochen… …wir werden auf jeden Fall dein nächste Konzert uns ansehen. -Okay, ist ja super. OK, Bye bye. Hallo. Hallo. Das Auto der Fräulein ist liegengeblieben… …und ihr Auto hat eine Woche zehn Tage Zeit. Hast du sie gefragt… …ob sie zum Urlaub oder zur Arbeitsreise fährt? -Sie sagt… na ja… Sag dem jungen Mann… …das sie nicht mehr auf Arbeitsreisen fährt. Das geht mich nichts an? Sie können selber sprechen. Es ist mein Schuld. Wieso tuest du alles damit diese zwei Ziegen sich vertragen können? Na dann… …das Fräulein sollte nicht hier gelassen werden. So denke ich auch. Jungs ich habe eine große Überraschung für dich. -Jetzt? -Jetzt. -Hier, laßt mich mal zeigen. -Es ist die Zeit. -Sieht super aus. -Was sieht super aus? Kann es nicht sagen. Es sieht so doll aus. -Wohin nimmt sie denn uns jetzt? -Komm, komm. Ich habe den Flug abgesagt, wir fahren mit dem hier. Wie meinst du denn?
01:53:40
-Komm. -Sehr schön. Wie steht’s, gut? Wow, wow, wow… die Farbe ist einfach genial. -Sieht doll aus, ne? -Sieht echt geil aus. Junge, habt ihr das Auto gründlich untersucht? So irgendeine Kassette, Video oder ähnliches gibt es nicht? Also, die Leute in der Werkstatt haben es gründlich untersucht… …und haben so eine Perle eingelegte Kiste gefunden. Wie? Das war ’nen Gag. Das Auto feuert ja Junge, schau mal. -Ist wirklich wunderschön. -Aber braucht eine letzte Berührung. Und es… …verlasse ich dir. "LANG LEBE MEIN VATER"

DOWNLOAD SUBTITLES: