The Gay and Wondrous Life of Caleb Gallo - Episode 2

The Gay and Wondrous Life of Caleb Gallo - Episode 2

SUBTITLE'S INFO:

Language: German

Type: Human

Number of phrases: 339

Number of words: 2474

Number of symbols: 11477

DOWNLOAD SUBTITLES:

DOWNLOAD AUDIO AND VIDEO:

SUBTITLES:

Subtitles prepared by human
00:04
Mann: Warum seid ihr hier? Ich bin auf sechs Betablockern und einem großen Eiskaffee. Ich habe keine Ahnung warum ich hier bin. Sie ist für 'Young Mom' hier. Sie ist meine Frau, also. Sagen Sie einfach nichts über Ihr Aussehen, okay? Okay, aber die Rolle ist nur für Rothaarige. Ich habe eine Perücke. Na gut. Nun. Da haben die noch mal Glück gehabt, fast haben die ihre Chance verpasst mir die Rolle zu geben. Oh, ihr habt es geschafft. Big red! Was geht bei dir, Freckle? Ich bin betrunken. Du bist betrunken? Ich dachte du wärst auf Betablockern? Du hast das Auto gefahren. Nein, ich bin betrunken. Dieser Raum ist sehr warm, und ich fühle mich gerade wieder zu Billy hingezogen. Caleb: Ich dachte ihr beiden hattet ein schlechtes Date. War es, aber neulich war er in einer Werbung im Fernsehen und ich dachte so, ja! Gib's mir. Er ist so unglaublich sexy. So unglaublich sexy. Wie eine Rakete. Ich bin sexy. Du bist ein Model. Freckle. Ich bin ein Star. Du bist eine Pizza. Ich bin eine Pizza. Profil. Andere Seite. Okay. Sag den Text. Kommt her, Kinder. Mama hat eine Überraschung für euch. Danke. Was machst du heute? Heute treffe ich meine Studienberater
01:38
bei ihnen Zuhause, weil sie anscheinend dort Leute treffen. Um durchzugehen was ich nächstes Semester wähle. Was denken deine Schulfreunde darüber dass all deine Freunde Schauspieler sind? Sie verstehen es weil ich der einzige bin der Schauspiellehrer werden will, weißt du? Die Innenstadt-Jugend braucht dich. Ich habe das Gefühl die Bezeichnung 'Innenstadt' ist anstößig. - Warum? Man benutzt sie einfach zu viel. Es ist als würde man Leute Russen nennen. Ich meine du kannst jemanden nicht einfach als Russen bezeichnen, weißt du? Sie ist Ru... Wie eine 'russische' alte Frau, das ist anstößig. Also was geht so bei dir und Benicio? Es läuft gut. Letzte Nacht haben wir beschlossen nicht mehr mit anderen zu schlafen. Worauf ich irgendwie stehe. Aber es macht mich auch nervös, weil ich... weißt du, ich gerate immer in diese monogamen Beziehungen und erst sind sie toll aber dann gehe ich... - fremd. Ich gehe fremd. Aber so will ich das gar nicht nennen weil ich nicht finde dass Monogamie eine realistische Erwartung ist. Warum hast du dich dann dazu überreden lassen nicht mehr mit anderen Leuten zu schlafen? Weil ich ihn ansehe, und er ist so verfickt wunderschön und dann denke ich "Das ist das einzige Gesicht dass ich jemals sehen möchte." so... ist es. Das ist... Du hast das gleiche über Billy gesagt. Nun, ich fühle auch so über Billy. Wie auch immer, ich werde keinen Sex mit Billy haben weil er hetero ist. Billy ist eine heterosexuelle... Person. - Ja. - Und Karen möchte Sex mit Billy. Was? Ich will Sex mit Karen. Ich dachte du wärst bi und wolltest was... Bisexuelles
02:40
und es mit Typen probieren? - Nein. Das war eine Phase. Ich bin jetzt katholisch. - Was? So, uh, wie werde ich mit Billy schlafen? Nun, ich denke nicht dass das eine Frage ist Ich denke du kannst das einfach machen wann du willst. Okay. Sollen wir ihn zusammen anrufen, jetzt? Sprich mit mir. - Rate wer ich bin! - Nun... Klingt nach Karen, und es ist Calebs Nummer, also schätze ich Caleb und Karen. - Nein, ich bin Ray Liotta. - Ray, ich liebe deine Arbeit. Also, äh, was machst du? Was ist das für ein Ton? "Was machst du"? Das ist kein Ton, ich frage dich nur was du machst. - Ich trainiere! - Cool cool cool. - Cool. Was macht ihr beide? - Wir essen nur was. - Wir essen nur was zusammen. - Nun, kommt vorbei! - Wir kommen vorbei! Kommt rein, kommt rein. Uh, tut mir Leid es ist sehr unordentlich. Warum steht hier überall Bier? Nun, ich habe sowas wie eine Trennung durchgemacht und ich tendiere dazu. Bei Trennungen trinke ich viel. Von wem hast du dich getrennt? Von einem Mädchen mit dem ich nicht wirklich zusammen war. Er hat mit ihr Schluss gemacht, aber sie waren nicht mal zusammen. Ja, ich habe ein schlechtes Gewissen deswegen. - Du musst kein schlechtes Gewissen wegen ihr haben. - Sie ist ein süßer Engel. Ich bin süßer. Ich bin ein süßes kleines Baby. Also was macht ihr heute? Ich treffe meine Berater. Hey, lasst mich euch was fragen.
03:46
Warum hattet ihr so ein schlechtes Date als ihr neulich ausgegangen seid? Ich weiß es nicht. Vielleicht weil du nicht dabei warst, Bruder. Habe ich sowas wie eine magische Energie? - Okay, wir sollten gehen. - Warum? Wie, wohin geht ihr? Komm mit uns. Oh, ja. Ich muss aber mein Shirt wechseln. - Ich werde nicht gehen... - Zieh dich um! Wow. Trainieren funktioniert läuft gut bei dir. Es sind diese Tipps die er mir gegeben hat! Karen, er hat mir Tipps für's Training gegeben Er meinte, kümmere dich nicht darum was alle dir sagen Kümmer dich nicht um einen Workout-Plan Zertrümmer einfach nen Kaffee oder Red Bull oder sowas Sei außer Atem Geh einfach und mach was sich gut anfühlt. Und das ist was ich gemacht habe, ich mache was sich gut anfühlt. Ich zähle nicht mal. Er meinte ich soll nicht zählen. Ich mache es nicht! Du lenkst ab, zieh dein Shirt an. Ich muss auch meine Hose wechseln. Weil ich es nicht mag ein gutes Shirt zu tragen... mit dieser... Wechsel sie, wechsel sie, wechsel sie! Er hat eine Zwangsstörung, es ist schwierig ihn aus dem Haus zu kriegen. Nein, hat er nicht. Hab ich wirklich, es wurde bei mir diagnostiziert und manchmal wird es echt schlimm. Uhm... was denkt ihr beiden über diese Unterhose? - Zieh dir ne Hose an! - Los! Los! Los! Okay, ich mach ja schon! Dieses verfickte Ding. - Wir sind deine Berater! - Das sind wir! Das müsst ihr mir nicht jedes mal sagen wenn ich da bin.
05:05
Nun, wir wollen nicht dass du durcheinander kommst. Okay, mal sehen. Welche Kurse brauchst du für das nächste Semester? Lass mich schauen ob ich das an meinem Handy machen kann. Warum gibt es zwei von euch? - Sei ruhig. - Sei ruhig. Also, du brauchst Intermediate Language und Literalität also fügen wir das hinzu. - Hallo Ladies. - Das ist unser Liebhaber. Das ist unser Liebhaber Mike Wake. Ich habe mich nur gefragt ob jemand von euch etwas Tee möchte? - Ich hätte gerne welchen. - Er ist unser Liebhaber! - Wir lieben ihn. - Ihr seid in einer Dreierbeziehung? Man nennt es Throuple. Wir sind ein einem Throuple. Wir sind in einem lesbisch-zentrierten semi-nicht-sexuellem Throuple mit Mike Wake. - Was bedeutet... - Es bedeutet wir schlafen nicht so oft mit ihm wie wir miteinander schlafen aber wir lieben ihn, und er lebt hier, und er ist in dieser Beziehung. Er ist in dieser Beziehung. Hast du dich gefragt ob ich für Sex zu haben wäre? - Hast du deswegen gefragt? - Habe ich gefragt? - Ich bin zu haben. - Du bist sehr attraktiv. Du kannst heute Abend zum Essen vorbei kommen um sieben, und wenn alles gut läuft haben wir Sex. Das hört sich super an. Seid ihr dummen Idioten fertig? Ich werde euch Tee bringen. Danke. Wo waren wir? - Ich weiß es nicht, ihr beiden macht das. - Oh mein Gott! Also ich glaube ich gehe auf ein Date mit einem jungen Bären. - Wer ist er? - Er ist dieser Typ, er ist in einem Throuple mit meinen beiden Beratern? - Was ist ein Throuple? - Es ist eine Dreierbeziehung.
06:14
- Wie in The Dreamers. - Was ist The Dreamers? Du hast The Dreamers nicht gesehen? - Du hast nie The Dreamers gesehen? - Nein. Du solltest dir The Dreamers anschauen. Wir sollten es alle zusammen machen. Oh Scheiße, Benicio ruft mich an. - Hi! - Hi, Baby! - Was geht ab, Bruder? - Was machst du? Oh, nichts. Ich bin nur super gelangweilt in Vancouver. Warum bist du in Vancouver? Ich dachte du wärst in England? Ich bin Brite, aber ich bin in Vancouver und versuche genug Kredite zu bekommen damit die Staaten mich als einen starken Schauspieler anerkennen damit ich her kommen kann, uh, es ist verwirrend. - Aw, Baby. - Ich verstehe dich, Bruder. - Nein, tust du nicht. Was denn? Ich sage ja nur dass es vermutlich hart ist. Ja, es ist wirklich hart. Flirtest du mit mir, Benicio? Mach mich nicht eifersüchtig, das ist mein heterosexueller Typ. Nein, ich bin dein heterosexueller Typ. Hey Benicio, hast du diese Fotos von Caleb gesehen in weißer Unterhose? - Sehr sexy. - Ach sei still. - Wer hat die aufgenommen? - Du weißt wer die gemacht hat. Ja. Ja, das weiß ich. Willst du später noch mal anrufen, Babe? Ich würde dich später gerne noch mal sehen, ja. Okay. Ich liebe dich. Ich liebe dich so sehr. Du bist wunderschön. Ich trage nichts anderes als dieses Oberteil. Bitte zeig es mir. Zeig! Er ist so süß. Warum gehst du mit einem Bären aus wenn du mit ihm in einer Beziehung bist? Ich werde heute Nacht nicht mit diesem Bären schlafen.
07:19
Freut mich das zu hören, Bruder. Ich will nur anmerken, dass dieser Bär extrem sexy ist. Bär: Möchtest du rot oder orange? Caleb: Orange ist gut. Danke für's Öffnen. Oh, kein Problem. War mir eine Freude. Also was sind deine Interessen? - Ich mag es ausgepeitscht und geknebelt zu werden. Oh... Das war diekt... sehr direkt. Das dachte ich, warum um den heißen Brei herum reden? - Stimmt. - Was sind deine Interessen? Uhm, Liebe und mein Studium. Ich möchte Schauspielern lehren für Kinder die normalerweise keinen Zugang zu solchen Programmen haben. Wie erregt bist du gerade? Das ist eine gute Frage. Ich hatte einen sehr sexuellen Tag, also... Glück gehabt. Inwiefern? Ich war mit sehr attraktiven Freunden unterwegs und sie erzeugen einfach diese Stimmung wenn sie zusammen sind. Natürlich. Kann ich neben dir sitzen? - Klar. - Okay. - Wie fühlt sich das an? - Fühlt sich gut an. - Für mich auch. - Gut. Ja. Hey, ich... ich sollte nicht. Tut mir Leid... Sorry, ich hätte dich nicht her führen sollen... Nein! Nein, es ist die Realität die sich zuwendet... wendet... in meinem... Gesicht. Was ich damit sagen will ist... ich bin mit einem Typen zusammen und ich liebe ihn. Und ich denke dass ich monogam sein möchte.
08:49
- Es tut mir Leid dass ich es unangenehm gemacht habe. - Nein, es war definitiv meine Schuld. Caleb: Uhm, okay. Du bist was Besonderes. Caleb: Ich liebe dich! Bär: Ich liebe dich auch, danke. Kannst du nur A13 drücken wenn du raus gehst? Oh, Gott. Ich brauche mehr Licht hier. Billy: Sprich mit mir. Caleb: Ich habe fast mit dem Bären geschlafen. Billy: Oh, ich bin so froh dass du es nicht getan hast, Bruder. Caleb: Ja, ich bin auch froh. Was machst du, bist du beschäftigt? Billy: Ja, warum kommst du nicht einfach vorbei? Caleb: Okay, ich bin gleich da. Sorry, es ist nicht ordentlich. Wie lief es mit diesem Typen? Es war okay. Er war einfach... ziemlich heiß. Und ich will... mit ihm schlafen. Aber ich hab's nicht getan. Gut! Das ist gut! Ist das gut? Ja, du willst Benicio nicht betrügen. Ich schätze nicht. Ich meine, nein. Komm her, Bruder... komm her. Mm... Ich hab dich lieb. Hab dich lieb. Was hast du heute gemacht? Du willst wissen was ich gemacht habe? Ja... oh wow, dein Atem riecht so gut. Danke. Willst du trotzdem wissen was ich heute gemacht habe? Ja. Nun, ich habe Karen gefickt.
10:20
Warte, was? Du hast Karen gefickt? Warte, das ist verrückt! Sie war meine Traumfrau seit ich diese scheiß NCIS Folge gesehen und dich deswegen angerufen habe. Und dann seid ihr auf ein schreckliches Date gegangen Ich dachte das würde zu nichts führen. Nun, es hat zu etwas geführt. Caleb: Ins Bett. Billy: Ins Bett! Ja. Billy: Ins Bett. Caleb: Wow. Ich will nicht angeben, aber, uhm... sie hat meinen Penis geliebt. Oh, du hast also einen richtig guten Schwanz? Ja. Wie groß ist er? 18 cm. Caleb: Oh, meiner auch. Billy: Ich wusste es. Ich wusste dass dein Penis ungefähr so groß ist wie meiner. Ich wusste es seit... erinnerst du dich an den Porno den du mir geschickt hast im Chat mit Len? Mädchen das dem Typen in die Eier geschlagen hat? Sie sind vermutlich gleich. Ja. Weißt du dass ich einen Typen kannte der durch Klimmzüge gekommen ist? Im Ernst? Ja Das ist ziemlich cool. Ich bin gerade etwas hart. Denkst du unsere Schwänze sind wirklich gleich groß? Ich weiß unsere Schwänze sind gleich groß. Willst du's sehen? Ja. Wow! Nein, das ist ein großer Schwanz, Bruder. Er ist uhm... viel dicker als meiner. Lass mich sehen. Ich tue das als... als hättest du nicht geahnt dass ich das tun würde. Oh, wow. Oh, scheiße.
12:33
Oh, es ist Benicio. Billy: Ja, geh ran, geh ran. Hi, Baby! Hey, Babe, wie geht's dir? Gut, was machst du? Nichts, ich chille nur Zuhause mit meinem weichen Licht. Gefällt es dir? Ja, dein Frontlicht? Mein Frontlicht, ja. Was machst du? Was geht so bei dir? Ich mache Pasta in der Küche und telefoniere mit dir. Wie geht's dir? Caleb: Mir geht's super. Es ist lustig wie du in diesem Kasten lebst. Oh, das machst du also. Ich lebe in diesem Kasten. Caleb: Also was gibt es so Neues bei dir, Baby? Also du machst Pasta, uh huh, erzähl mir mehr. Benicio: Es gibt etwas, dass ich dich fragen will. Caleb: Das klingt dramatisch. Benicio: Es ist nicht dramatisch. [Caleb: Was?] Außer du willst es dramatisch. Um... Nein, ich habe mich gefragt ob ich... ob ich dich besuchen kommen könnte. In LA. Caleb: J... Nun, was meinst du? Ja, du kannst mich besuchen kommen. Aber ich dachte du kannst nicht? Benicio: Nein, ich kann ins Land kommen. Ich kann mit dem Toursitenvisum kommen, aber ich kann nicht hier leben. Caleb: Oh! Dann, ja... ja! Benicio: Ja? Caleb: Ja! Wann willst du vorbei kommen? Benicio: Vielleicht bald? Ich weiß nicht, ich meine
14:05
Ich habe mit meiner Vertreterin gesprochen und sie meinte nächste Woche wäre sehr leer. Caleb: Also meinst du /jetzt/? Warte, Baby, du kommst vorbei? Benicio: Kann ich bei dir bleiben? Caleb: Ich will wirklich, wirklich... wirklich dass du bei mir bleibst, so sehr dass ich Angst hätte dass du nicht bei mir bleibst nachdem du mich das fragst und das sind die einzigen Bedenken die ich habe. Benicio: Okay, cool! Was geht bei dir, was machst du? Caleb: Ich hänge nur rum mit Billy. Billy: Was geht bei dir, Bruder? Benicio: Oh, hey! Caleb: Ich sehe dich dann bald. Ich liebe dich. Benicio: Ich kann es nicht erwarten dich zu sehen. Benicio: Ich liebe dich, Baby! Caleb: Bye.

DOWNLOAD SUBTITLES: